FAQ

eduloni ist die größte Mentoring Plattform für Jugendliche und junge Erwachsene.

Hier findet ihr Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

Häufig gestellte Fragen von Mentees

1. Wieso sollte ich meinen Mentor über eduloni suchen?
eduloni bietet dir einen umfassenden Abgleich deiner Skills und deiner angestrebten Ziele mit denen deines Mentors und sorgt somit dafür, dass du den passenden Mentor findest.
2. Kann ich nach Ablauf des Mentoringprogramms weiterhin im Netzwerk bleiben?  Klar. Du kannst weiterhin im Netzwerk bleiben und dich regelmäßig austauschen.
3. Kann ich ein weiteres Mal an einem Mentoring Programm teilnehmen?
Du kannst natürlich auch ein weiteres Mal am Programm teilnehmen. Es gibt hier keine Begrenzung.
4. Welchen Beitrag zahle ich als Mentee?
Die Beiträge schlüsseln sich nach deinem derzeitigen Einkommen auf. Welchen Beitrag du in deiner Situation zahlen musst, entnimmst du auf der Mentee Seite.
5. Welchen Nachweis muss ich als Schüler erbringen?
Als Schüler genügt es, wenn du einen aktuellen Schülerausweis vorlegen kannst.
6. Welchen Nachweis muss ich erbringen, wenn ich in einer sozialen Einrichtung untergebracht bin?
Wenn du in einer sozialen Einrichtung untergebracht bist, bitten wir dich eine schriftliche Bestätigung der Einrichtung vorzulegen.
7. Bekomme ich nach Absolvieren des Programms ein Teilnahme Zertifikat?
Ja, nach erfolgreicher Teilname am Programm erhält jeder Mentee ein Teilname Zertifikat.
8. Bekomme ich über eduloni Jobangebote?
Wir arbeiten mit einigen Partnern zusammen. Wenn diese Jobangebote ausschrieben, vermitteln wir diese gerne an unsere Mentees weiter.
9. Ich wohne nicht in München, möchte aber trotzdem am Programm teilnehmen. Geht das?
eduloni ist eine Plattform für ganz Deutschland. Du kannst natürlich auch aus einer anderen Stadt mitmachen.
10. Wer sind die Mentees bei eduloni?
Unsere Mentees sind völlig verschieden. Sie sind Schüler, Absolventen, Azubis, Young Professionals
11. Wer sind die MentorInnen bei eduloni?
Unsere Mentoren sind ebenso verschieden wie unsere Mentees. Sie kommen aus den unterschiedlichsten Branchen und Professionen und bereichern daher unser Netzwerk.
12. Kann ich mir meinen Mentor aussuchen?
Nein. Wir suchen anhand deines Profils den für dich passenden Mentor für dich aus. So gewährleisten wir, dass du das meiste aus dem Programm für dich mitnehmen kannst.
13. Was passiert wenn ich mit meinem Mentor unzufrieden bin bzw. wir nicht harmonieren?
Wenn du Probleme mit deinem Mentor haben solltest, wende dich bitte an uns und wir suchen nach einer Lösung für dich.
14. Wo ist der Unterschied zwischen Mentoring und Coaching?
Ein Coach darf dir lediglich Lösungswege aufzeigen, muss aber neutral agieren. Ein Mentor bringt neben seinen persönlichen Erfahrungen auch seine Meinung ein.

Häufig gestellte Fragen von Mentoren

1. Wie läuft ein Mentoring über eduloni ab?

Wir haben einen festgelegten Mentoring Programmplan, der zur Orientierung und zur Unterstützung dienen soll. So gewährleisten wir, dass alle Bereiche für ein umfangreiches Mentoring abgedeckt sind und am Ende des Programms nichts offen bleibt. Die einzelnen Sessions könnt ihr dennoch mit eurem Mentee individuell und je nach Bedarf gestalten.
2. Bekomme ich Unterlagen für die Mentoring Sessions zur Unterstützung? 
Ja, wir geben dir neben dem Programmplan mit den einzelnen Modulen auch Tools an die Hand, damit dein Mentoring reibungslos und effektiv verläuft.
3. Kann ich meinen Mentee selbst aussuchen? 
Nein, wir suchen auf Basis deines Skillsets und deinen Angaben den passenden Mentee für dich aus. So sorgen wir dafür, dass das ideale Matching stattfinden kann. 
4. Wer sind die Mentees bei eduloni?
Unsere Mentees sind Schüler, Azubis, Studenten und Young Professionals ab 16 Jahren
5. Zahle ich etwas als Mentor bei eduloni?
Natürlich nicht. Wir sind dankbar für die Unterstützung, die wir von unseren Mentoren erhalten, denn sie machen ein solches Programm überhaupt erst möglich. 
6. Was kann ich tun, wenn mein Mentee und ich nicht zusammen passen? 
Sollte es trotz sorgfältiger Auswahl dennoch einmal passieren, dass du und dein Mentee nicht zusammen passen, dann wende dich bitte an uns. Wir finden eine Lösung.
7. Ich wohne nicht in München. Kann ich trotzdem am Programm teilnehmen?
Natürlich. eduloni ist ein deutschlandweit ausgelegte Initiative. 
8. Wer sind die Mentees bei eduloni?
Unsere Mentees sind völlig verschieden. Sie sind Schüler, Absolventen, Azubis, Young Professionals
9. Werden mir Reisekosten zu den Mentoring Sessions und Events erstattet? 
Leider ist das nicht möglich. 
10. Erhalte ich ein Teilnahme Zertifikat am Ende des Programms? 
Ja. Am Ende des Programms erhält du ein Teilnahme Zertifikat für deine Tätigkeit als Mentor.
11. Kann ich mehrmals Mentor sein? 
Selbstverständlich. Wenn dir die Arbeit mit jungen Menschen so viel Freude bereitet, das du mehrmals als Mentor eingesetzt werden möchtest, dann ist das kein Problem.
12. Werden mir die Kosten für das Führungszeugnis erstattet? 
Ja. Wir erstatten dir die Kosten für die Ausstellung des Führungszeugnisses.
13. Wieso muss ich überhaupt ein Führungszeugnis beantragen?
Wir arbeiten mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen ab 16 Jahren und da wir unsere Mentees in gewissem Maße schützen wollen ist ein Führungszeugnis notwendig.